e-Stammtisch vom 17.10.2019 – Rückblick

Der e-Stammtisch vom 17.10.2019 war speziell: zum Einen durften wir das Kleinwasserkraftwerk in Laufen an der Birs besichtigen, zum Anderen war es der erste Anlass, den wir gemeinsam mit FEEL, dem Forum Erneuerbarer Energien Laufental, organisiert hatten.

Der Besuch im kleinen Wasserkraftwerk, das hinter dem Birs-Center im Fundament des Gebäudes direkt am Ufer zu finden ist, war absolut interessant!

Meinrad Schmidlin von der aventron AG ermöglichte uns sehr kurzfristig eine eindrückliche Führung mit vielen Informationen. Wir konnten bis zur Turbine hinuntersteigen, dazu erzählte uns Meinrad die wesentlichen Eckpunkte der Anlage, von den minimalen Durchflussmengen über den Verbund mit anderen Kleinwasserkraftwerken, den Spagat zwischen umweltfreundlicher Stromerzeugung und Naturschutz, sowie viele technische Details der Anlage.

Wir möchten uns noch einmal sehr herzlich bei Meinrad Schmidlin für die tolle Führung bedanken, es war ein gelungener Anlass, zu dem es beim anschliessenden Hock im Rathausstübli in Laufen noch eine Menge zu diskutieren gab.

Hier noch einige Eindrücke aus dem Kraftwerk:

e-Stammtisch Donnerstag 17.10.2019 – Besichtigung Kleinwasserkraftwerk in Laufen!

Schon am Donnerstag, 17. Oktober treffen wir uns um 19:00 Uhr zur Besichtigung des Kleinwasserkraftwerkes in Laufen.

Treffpunkt: hinter dem Birs-Center in Laufen (an der Fussgängerbrücke über die Birs)!

Anschliessend geniessen wir noch einen entspannten Diskussionsabend mit Neuigkeiten, Informationen und Fragen rund um die Themen Energie und e-Mobilität. Eingeladen sind alle: Mitglieder, Interessenten, Nicht-Mitglieder.

Bitte meldet Euch so schnell wie möglich über diesen doodle-Link an, wir müssen die Anzahl Teilnehmer so schnell wie möglich durchgeben. Vielen Dank!

KMU-Podium 2019

Elektromobilität auch etwas für Sie? Eine Analyse mit Nutzern und Kritikern

Am Mittwoch, 28. August 2019 im Werkhof Röschenz, Hagenbuchenstrasse 2, 4244 Röschenz. Türöffnung 18:30 Uhr.

Alles Weitere hier auf diesem Programm, oder bei den Terminen.

Ein interessantes Dokument zum Thema dieses Anlasses ist ein Bericht der Forschungsstelle für Energiewirtschaft, die Sie unter diesem Link herunterladen können:

Klimabilanz von Elektrofahrzeugen – Ein Plädoyer für mehr Sachlichkeit

Der Anlass ist öffentlich, es sind alle Interessierten herzlich eingeladen!